SAMSTAG, 10. Oktober,  10 Uhr

"Sensual Portrait"

Workshop mit Antonia

 

Dieser Workshop ist für Fotografen gemacht, die sich für sinnliche und stimmungsvolle Portrait-Fotografie interessieren und dies in der Praxis umsetzen möchten. Hierfür steht uns an diesem Tag Antonia zur Seite. Antonia ist ein sehr erfahrenes Modell, mit der ich selbst schon seit vielen Jahren zusammen arbeite.

 

Gemeinsam werden wir uns mit maximal 4 Teilnehmern mit dem Thema "sinnliche Fotografie" beschäftigen, umgangssprachlich auch "Sensual Portrait" genannt. Bei dieser Art der Fotografie soll nicht die Technik im Vordergrund stehen, sondern vor allen Dingen die eigene Kreativität entdeckt werden um stimmungsvolle Fotos zu erstellen. Dabei werden Themen wie Lichtsetzung mit Tages und Dauerlicht, Kommunikation mit dem Modell und Bildgestaltung ganz besonders intensiv behandelt.

Ausserdem wird es  einen umfassenden theoretischen Teil geben, in der wir uns gemeinsam über die Fotografie im Allgemeinen unterhalten, gegebenenfalls auch das ein oder andere Portfolio der Teilnehmer sichten und besprechen.
 Begonnen wird dabei der Workshop um 10 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Nach dem Frühstück und der Besprechung wird uns Antonia besuchen und steht uns dann für den praktischen Teil als Modell zur Verfügung. Sie wird nicht nur Modell stehen, sondern sich ebenfalls mit Rat und Tat  in den Work-Shop einbinden. Der praktische Teil wird lang genug sein, so dass sich jeder Teilnehmer genügend Zeit nehmen lassen kann.
Das Ende des Workshops wird gegen 17 Uhr ( variiert je nach Teilnehmerzahl ) eingeläutet, bestenfalls mit einem gemeinsamen Essen vom Pizza-Lieferanten. ( Man kann davon ausgehen, dass dem Ein oder Anderem nach diesem langen Tag der Magen knurren wird :) )
Das Einzige, was Du als Teilnehmer mitbringen brauchst ist Deine Kamera, möglichst lichtstarke Objektive und gute Laune.



Der Work-Shop  findet in meinem Studio ATELIER ZWEI in Solingen statt, das mit knapp 80 qm² und diversen Mobiliar genügend Platz und Raum für Kreativität bietet.


Adresse:
Atelier Zwei

Donaustr. 47
42651 Solingen

Die Themen des Work-Shops im Überblick:

 

- Sichtung von Portfolios der Teilnehmer

- Allgemeine und sinnliche Fotografie

- Lichtsetzung ( Tages- und Dauerlicht )

- Kommunikation und Umgang mit dem Modell

- Bildgestaltung und Perspektiven

- Bildbesprechung nach dem praktischen Teil

 

 

Die Kosten des Workshops belaufen  sich auf 240 Euro

Im Preis enthalten sind Frühstück, Snacks, Model, Studio

Für maximal 4 Teilnehmer

 

Für weitere Fragen oder einer Anmeldung ( bitte Kontaktdaten nicht vergessen ) einfach auf den Nachrichten-Button klicken oder eine E-Mail an

mail@dirkkrings.de

 

 

 

Für den Work-Shop gelten folgende Teilnahmebedingungen:



Teilnahme, Fälligkeit und Zahlung
Die Teilnahme sowie An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten und Verantwortung.
Der Gesamtpreis ist im Anschluss der Buchung, unter Angabe des Namens und des Termins, an die in der Bestätigungsmail aufgeführte Bankverbindung zu überweisen. Die Rechnung wird nach Zahlungseingang per E-Mail versandt.

Haftungsausschluss
Die Teilnahme an dem Work-Shop erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.

Stornierung durch den Teilnehmer
Bereits geleistete Zahlungen werden im Falle einer Stornierung abzgl. einer Stornierungsgebühr erstattet. . Bei Stornierungen ab einer Woche vor dem Coaching beträgt die Stornierungsgebühr 25 % des Gesamtpreises. Bei Stornierungen ein Tag vor dem Coaching oder am Coaching-Tag selbst  beträgt die Stornierungsgebühr 40 % des Gesamtpreises. Stornierungen müssen in jedem Fall per E-Mail an mail@dirkkrings.de  erfolgen.

Haftung von Teilnehmern für Ausrüstung
Sofern Teilnehmern Kameras, Objektive und Fotozubehör von Dirk Krings zur Verfügung gestellt werden, haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.

Verwertungsrechte
Die auf dem Coaching entstandenen Bilder dürfen von dem Teilnehmer unter Angabe der mitwirkenden Dienstleistern als Referenzaufnahmen verwendet werden. Eine Übersicht der Credits wird dem Teilnehmer zur Verfügung gestellt. Bei Veröffentlichung in sozialen Netzwerken, ist auch die entsprechende Seite von  den mitwirkenden Dienstleistern ( Model )  zu verlinken.

Ausfall der Veranstaltung
Bei Ausfall der Veranstaltung wegen Erkrankung von Dirk Krings oder dem Model ( Antonia ) wird das Coaching abgesagt und den Teilnehmern 100% der gezahlten Workshopgebühr erstattet. Es besteht kein Anspruch des Teilnehmers auf weitergehende Erstattung.